_____Nature is a Bliss.
Design | Host
~ Wozu leben wir,
wenn nicht dazu,
uns das Leben
weniger schwer
zu machen? ~


| Startseite
| About
| Gästebuch
| Archiv
| Abo
| RSS
Das ist doch völlig normal! ...Oder??

Da stehe ich also vor dem Schaufenster mit den UMWERFENDSTEN Schuhen. Ein Blick ins Portmonee: Na ganz toll! Pleite! Gerade mal 23 Cent. Das reicht schon mal für einen viertel Schnürsenkel. Und doch denke ich mir, dass es nicht schaden kann, ein Schuhpaar anzuprobieren. Zögernd betrete ich den Schuhladen, doch laufe routiniert auf DAS Schuhpaar zu. „Solche Schuhe zieht doch kein Mensch an!“, denke ich mir und schlüpfe gespannt in die Schuhe hinein. „Nein, so was müsste doch verboten werden!“ Ich laufe einige Runden und steuere schon fast Richtung Ausgang zu und es gab nur noch ein Ziel: Diese Schuhe! „Das sind doch total schicke Stiefel!“, höre ich die Verkäuferin rufen. Lächelnd lasse ich mich auf einem Stuhl nieder und lege die Schuhe ab. …Oh Gott, wie es im Herzen schmerzt. Diese Schuhe sind so perfekt, jedoch momentan unerreichbar für mich! Ob Mom auch in der Stadt ist? Sie würde mir bestimmt ein paar Scheinchen leihen. Ein Blick auf den Preis: 220 €. Ja, sie würde es mir sicher leihen… Doofer Tag. Frustriert lasse ich die Schuhe zurück und verlasse den Schuhladen. Beleidigt schwinge ich mich auf mein Fahrrad und radele heim. Zu Hause angekommen hetze ich zum Kühlschrank. Jetzt kann nur noch eines helfen: Milchmädchen! Folglich gebe ich etwas von diesem süßen Sirup auf einen Löffel und schlecke es ab. Ja, ich glaube, es lässt sich wohl doch verkraften, dass dieses Schuhpaar nie zu mir gehören wird. Begehrlich falle ich über den nächsten Löffel Milchsirup her. Ach, was solls. Es sind doch nur ein paar doofe Schuhe. Es gibt doch viel wichtigeres. Ich lege die Tube wieder zurück in den Kühlschrank, laufe in mein Zimmer und schalte den Computer an. Nur ein paar Schuhe. Weiter nichts. So, und jetzt checke ich mal meine Mails. 264 Mails… da hat sich ja die letzten Tage richtig was getan… Werbung, Werbung, auch Werbung, …. oh. Sind das etwa…. Ich öffne die Newsletter und entdecke… DIE Schuhe!! Und ehe ich mich versehe, liegen sie schon im Warenkorb und ein Bestätigungsfenster öffnet sich. Ich hab sie. ICH HAB SIE!!! … ich strahle und lasse die schlechte Laune einfach verfliegen.
6.9.09 15:06
 
Gratis bloggen bei
myblog.de